"Hunde ja - Haufen nein"

12. Juni 2006, 16:39
4 Postings

Hundekot-Aktion im Grazer Stadtpark - Petition bereits von 4000 Grazern unterschrieben

Graz - Eine Aktion scharf der steirischen Firma Saubermacher fand am Donnerstag im Grazer Stadtpark statt. Mit Schaufeln und Sackern bewaffnet, beseitigten Mitarbeiter der Entsorgungsfirma die lästigen Trümmerln. Der Aktion war eine Pressekonferenz der seit 27. März bestehenden "Fairness-Initiative" vorausgegangen, die bereits rund 4.000 Unterschriften auf ihrer Petition "Hunde ja, Haufen nein" verzeichnet. Sie kann ab 8. Mai auch online unterschrieben werden.

Kotsackerl für hundehalter

Die Firma Saubermacher wird die Aktionsgruppe mit weiteren Sammelaktionen und der Verteilung von rund 500 "Kotsackerln" an die Hundebesitzer unterstützen.

Hilfe finden die Aktionisten auch in zwei Grazer Hundeschulen: Wer sich dort anmeldet kann automatisch die Petition unterschreiben. In Zukunft möchte man auch die Ärztekammer und den Österreichischen Hundezüchterverband für das Vorhaben gewinnen. So sollen mit den Formularen für die Hundesteuer dem Besitzer auch ein "Sackerlset" mit Schaufel mitgeben werden.

Stichtag 21.Juni

Bis Donnerstagnachmittag wurden rund 3.880 Unterschriften gesammelt. Sehr aktiv war die Wiki Kinderbetreuung GmbH mit rund 200 "Stimmen entnervter Bürger". Der Stichtag der Auszählung ist der 21. Juni. (APA)

Share if you care.