"Paule" kehrt nach Rostock zurück

14. Juni 2006, 15:44
4 Postings

Stefan Beinlich verlässt den HSV - Zweijahres­vertrag beim Zweitli­gisten unterschrieben

Rostock - Deutschlands früherer Fußball-Nationalspieler Stefan Beinlich wechselt ablösefrei vom Hamburger SV zu Hansa Rostock. Der 34-jährige Mittelfeldspieler, der schon von 1994 bis 1997 beim derzeitigen deutschen Zweitligisten spielte, unterschrieb einen Zweijahresvertrag. (APA/dpa)
  • Bild nicht mehr verfügbar

    Stefan Beinlich wünschte als Leverkusen-Spieler auf ungewöhnliche Art ein Frohes Fest!

Share if you care.