Feinde der Pressefreiheit

4. Juli 2006, 22:12
3 Postings

Seit 2001 erstellt "Reporter ohne Grenzen" jedes Jahr eine Liste der Gegner der Pressefreiheit

Seit 2001 erstellt "Reporter ohne Grenzen" jedes Jahr eine Liste der Gegner der Pressefreiheit. Ob Präsidenten, Minister, Könige, "oberste Führer", Guerilla-Anführer und Bosse krimineller Organisationen, sie alle haben die Macht, Journalistinnen und Journalisten festzunehmen, zu entführen, zu foltern und umzubringen.

Äthiopien: Meles Zenawi, Premierminister
Afghanistan, Bangladesch, Irak und Pakistan: bewaffnete islamistische Gruppen Äquatorialguinea: Teodoro Obiang Nguema, Präsident
Bangladesch: Lutfozzaman Babor, Minister für Innenpolitik
Bangladesch: die maoistische Partei Purbobanglar
Belarus: Alexander Lukaschenko, Präsident
Burma: Than Shwe, Staatschef
China: Hu Jintao, Präsident
Côte d’Ivoire: Charles Blé Goudé und die “Jungen Patrioten”, zivile Milizen
Eritrea: Issaias Afeworki, Präsident
Gambia: Yahya Jammeh, Präsident
Iran: Ali Khamenei, oberster Führer
Iran: Mahmoud Ahmadinejad, Präsident
Kasachstan: Nursultan Nazarbayev, Präsident
Kolumbien: Nicolás Rodríguez Bautista, Chef der Guerillaorganisation
Kolumbien: Diego Fernando Murillo Bejarano, Chef der Paramilitärs
Kolumbien: Raúl Reyes, Chef der Guerilla
Kuba: Fidel Castro, Präsident and Premierminister
Laos: Khamtay Siphandone, Präsident
Lybien: Muammar Gaddafi, Staatschef und Revolutionsführer
Malediven: Maumoon Abdul Gayoom, Präsident
Nepal: Gyanendra Shah Dev, König
Nepal: Kamerad Prachanda, Maoistischer Führer
Nigeria: Staatssicherheitsdienst (SSS)
Nordkorea: Kim Jong-il, Generalsekretär der Partei
Pakistan: Pervez Musharraf, Präsident
Ruanda: Paul Kagame, Präsident
Russland: Vladimir Putin, Präsident
Saudi-Arabien: Abdallah Ibn al-Saud, König
Sri Lanka: Bewaffnete tamilische Gruppen
Swaziland: Mswati III, König
Syrien: Bashar el-Assad, Präsident
Tunesien: Zine el-Abidine Ben Ali, Präsident
Turkmenistan: Separmurad Nyazov, Präsident
Usbekistan: Islam Karimov, Präsident
Vietnam: Nong Duc Manh, Erster Sekretär der kommunistischen Partei
Zimbabwe: Robert Mugabe, Präsident

Share if you care.