Mathematiker in Hagenberg

3. Mai 2006, 12:52
posten
Der Lehrkörper des Studiengangs "Software Engineering" am FH-Campus Hagenberg hat Zuwachs bekommen: Der Technische Mathematiker Michael Affenzeller (Foto) war nach dem Studium Assistent am Institut für Systemtheorie. 2002 gründete er die Genetic Algorithms Research Group, die sich mit der Weiterentwicklung der theoretischen Konzepte von heuristischen Optimierungsverfahren, genetischen Algorithmen und genetischer Programmierung sowie deren Anwendung in praktischen Problemen beschäftigt. Die Schwerpunkte seiner Lehrtätigkeit werden in heuristischer Optimierung, Knowledge and Data Engineering sowie Computational Intelligence liegen. Seine Forschungstätigkeit wird sich auf Algorithmen in konkreten Projekten konzentrieren. (DER STANDARD Printausgabe, 3. Mai 2006)
  • Artikelbild
    foto: standard/fh hagenberg
Share if you care.