Treue gehört belohnt

24. Mai 2006, 14:35
7 Postings

T-Mobile und Publicis launchen "Flamingo", das neue Bonusprogramm - Mit Ansichtssache und TV-Spots

"Flamingo" statt "mäxchen" heißt es künftig bei T-Mobile, kürzlich ging dazu die Launchkampagne von Publicis on air. "Speziell für alle-Relax Kunden haben wir nach einem zeitgemäßen, sympathischen und der T-Mobile Welt entsprechenden Symbol gesucht. Flamingos mit ihrer unverkennbaren Farbgebung und ihren ausgeprägten sozialen Eigenschaften sind die idealen Presenter. Für ein Bonusprogramm, das seinesgleichen sucht.", so Michaela Heumann, Kommunikationsleiterin T-Mobile Austria.

Die Launchkampagne will zeigen, wie einfach es ist, Tag für Tag Flamingos für attraktive Prämien zu sammeln, begleitet von einer neuen Version des Klassikers "Pretty Flamingo". Direct Mails, Events, Online-Kommunikation und Sonderplatzierungen wie Fassadenbemalung, Wartehäuschen und Straßenbahnbeklebung stehen genauso auf der Liste wie eine Palette an Merchandising-Artikel und POS-Materialien, die auch bei Handelspartnern auf Flamingo aufmerksam machen. Neben den Klassikern TV, Rundfunk, Rollingboard und Citylight entführen Hypertags auf musikalische Weise ins Flamingo-Paradies. (red)

Credits

Auftraggeber: T-Mobile Austria | Kommunikationsleitung: Michaela Heumann | Kundenberatung: Raffaele Arturo, Iliana Gehart, Marion Janda, Martina Mekis, Nicole Dabernig, Friederike Barf | Executive Creative Director: Athanassios Stellatos | Konzept: Ursula Barta, Doris Augustin, Andreas Eisenwagen, Gerd Schicketanz | AD: Doris Augustin, Gerd Schicketanz | Text: Ursula Barta, Andreas Eisenwagen, David Petermann | Grafik: Birgit Fillipich, Florian Greiter, Anna Endstrasser | Produktion: Georg Thaler, Melanie Scheucher | Lithografie: hotshop | Illustration/Design: Jan-Dirk Snel, Clemens Holzleitner | Filmproduktion: Filmhaus Wien | Animation & Post Production: Friendly Fire | Musik: N.A.S.C.O. | Tonstudio: Cosmix

  • Artikelbild
    foto: publicis
  • Artikelbild
    foto: publicis
Share if you care.