Turek-Plakate mit AHA-Effekt

24. Mai 2006, 14:35
6 Postings

Echte Jeans zum Runterreißen auf Plakatwänden - Media-Idee von AHA media mit der Heimatwerbung für die Turek fashion stores

Wer derzeit in Wien unterwegs ist, sieht echte Jeans plakatiert. Realisiert wurde diese Media-Idee von der AHA media gemeinsam mit der Heimatwerbung für die Turek fashion stores. An 40 ausgewählten Plakatstellen, abgestimmt auf das Turek-Filialnetz, macht die dreistufige Aktion auf die aktuellen Levi’s-Modelle aufmerksam.

In der ersten (Teaser-)Phase wird angekündigt, dass die Jeans demnächst gratis auf den Plakatwänden zu haben sein wird. In der zweiten Phase wird zum Runterreißen und Umtausch bei Turek aufgefordert. Und in der dritten Phase gibt es als Trostpflaster für alle, die zu spät gekommen sind, den Hinweis, dass Turek als Spezialist für Levi’s natürlich alle Modelle, Größen & Längen vorrätig hat.

Flankiert wird die Plakat-Aktion durch einen Printauftritt in "Kronenzeitung" und "Heute". (red)

  • Artikelbild
    foto: aha
  • Artikelbild
    foto: aha
Share if you care.