Brrr! Der Schreckliche Sven kommt!

2. Mai 2006, 18:58
2 Postings

Ladies and Gentlemen: The Soundtrack Of Our Lives - nächsten Dienstag lebensgroß im Flex

Ausschauen tun sie wie Lebenddarsteller von "Wickie und die starken Männer". Allen voran Ebbot Lundberg, der seinen Bühnencharakter zwischen Halvar und dem Schrecklichen Sven anlegt, gleichzeitig Vorstand einer der wunderbarsten Livebands des Planeten ist: The Soundtrack Of Our Lives, kurz TSOOL. Ein Sechser aus Schweden, der nach einer Phase exzessiver Stooges-Huldigung als Union Carbide Productions heute als TSOOL die britischen Sixties mit einbezieht, die deutschen Can kennt und, ja, die großen Love natürlich auch verinnerlicht hat.

Über die Welt kam diese Vorliebe bislang in überzeugenden Alben wie etwa "Origin Vol. I". Nächsten Dienstag werden Sven und seine Mannen das Flex-Publikum wegblasen! (flu/DER STANDARD, Print-Ausgabe, 3. 5. 2006)

9. 5. Flex, 1., Donaukanal. 20.00 Uhr
  • Artikelbild
    foto: warner
Share if you care.