Blockade der Tauernautobahn

21. Juli 2006, 16:05
530 Postings

Von acht Uhr früh bis acht Uhr abends blockierten Greenpeace-AktivistInnen am 2.Mai die A10 in Oberkärnten

Bild 1 von 6

Am 2.Mai um fünf Uhr früh hatte der Pilotversuch "Tempo 160" auf der Tauernautobahn (A10) in Kärnten begonnen. Freie Fahrt gab es aber nur für drei Stunden, um acht Uhr blockierten Aktivisten von Greenpeace die A10 auf Höhe Paternion.

Share if you care.