137.885 Unterschriften gegen Hundstrümmerln

15. Mai 2006, 19:47
31 Postings

Eintragungen im Internet ausgezählt - In den nächsten Tagen werden noch die physischen Listen gesammelt

Wien - Die Wiener Internetpetition zum Thema Hundekot ist von insgesamt 137.885 Personen unterzeichnet worden. Eine Eintragung war bis Sonntag möglich. Die Liste soll Mitte Mai im Rathaus übergeben werden. In den kommenden Tagen werden noch jene Unterschriften gezählt, die in physischer Form gesammelt wurden - also etwa mittels Listen, die in Geschäften aufgelegen sind.

Kampagne folgt

Die Petition wurde von einer Elterninitiative gestartet, die sich nicht mit dem Hundstrümmerl-Problem abfinden wollte. Mit der Aufforderung an die Stadtregierung, wonach mittels umfangreicher Kampagne das Wegräumen von Hundekot durch die Tierbesitzer beworben werden soll, waren die Aktivisten bereits erfolgreich. Eine solche Kampagne wird derzeit entwickelt.(APA)

  • Artikelbild
    foto: standard/cremer
Share if you care.