FreeBSD-Ableger PC-BSD steht zum Download bereit

1. Juni 2006, 10:48
9 Postings

Wurde eigens für Desktop-Bedürfnisse angepasst

Der FreeBSD-Ableger PC-BSD (Der WebStandard berichtete) ist in der Version 1.0 erschienen. Das Betriebssystem setzt auf FreeBSD 6.0 und wurde eigens für Desktop-Bedürfnisse angepasst. Das auf UNIX basierende System soll vor allem durch Einfachheit und Stabilität glänzen, so die Macher in einer Presseaussendung.

KDE

Als grafische Benutzeroberfläche wird KDE im Bugfix-Release 3.5.2 verwendet.

Download

Als Mindestsystemvoraussetzungen werden ein PC mit Pentium-II-Prozessor, 128 MByte Hauptspeicher, vier GByte freiem Plattenplatz und Netzwerk/Soundkarte genannt. Weitere Details sind den Relase-Notes zu entnehmen. CD-ISO- und VMware-Images stehen zum Download bereit.(red)

  • Artikelbild
    bild: hersteller
Share if you care.