An: Bezirksjournal-Redakteur Hubert Heine

22. Mai 2006, 17:36
1 Posting

Betreff: "Mehr Ständer im Frühling"

Von: Roman.David-Freihsl@derStandard.at

Mit "Mehr Ständer im Frühling", lockt das Bezirksjournal Wieden/Margareten in seiner jüngsten Ausgabe. All jene, die sich fragen, ob dies nun eine Feststellung oder eine Forderung sei, lesen gleich auf Seite 2: "Der Frühling ist da, die Ständer auch!" Da beklagt im Artikel "Wiedens VP-Frontfrau Susanne Reichard": "Ja, die Ständer sind ein Riesenproblem. Es kommt ja kaum jemand mehr vorbei." Aber Sie selbst wissen, was zu tun ist: "Dabei könnte man das Ständer-Problem ganz einfach in den Griff bekommen. . . Sprich: Man nimmt die Sache in die Hand und schaut, was dabei raus kommt. mfG Roman David-Freihsl (DER STANDARD Printausgabe, 29./30.4./1.5. 2006)

  • Artikelbild
Share if you care.