Promotion - entgeltliche Einschaltung

Höschen am Stiel

3. April 2008, 13:23
posten

Andrey Bartenev, Enfant Terrible der russischen Kunst, inszeniert eine schräge Kostüm-Show

Zertrümmernd im Sinne des Niederreißens von Genregrenzen wirkt der Shooting-Star der russischen Kunstszene Andrey Bartenev zum Festivalabschluss in Korneuburg. Ursprünglich aus der bildenden Kunst kommend (Fotografie, Skulptur, Collage, Design, Grafik) öffnen seine Aktionen Tore zu Performance-, Fashion- und Party-Welten.

In Moskau allerdings ist Bartenev eher ein geächtetes Enfant Terrible: Konservative Kritiker verorten seine bunten, schrillen Peformances lieber im Kitsch als ihm Bereich der hehren Kunst. Jenseits der Heimat aber, ist der stets aufwendig kostümierte und bemalte Bartenev, heiß geliebt. Besonders die Zusammenarbeit mit Theatermacher Robert Wilson brachten ihm in den USA und Großbritannien große Aufmerksamkeit und Lobeshymnen der Presse ein.

"Underpants on The Stick" heißt seine schräge Kostüm-Show für den Abschluss in Korneuburg, an der 48 Performer - vielleicht auch Du - mitwirken werden. - Haltet die Höschen fest, oder... lasst sie fliegen! (red)

Infos unter donaufestival.at
Anmeldungen bitte an production@noe-festival.at

  • Andrey Bartenev: "Underpants on The Stick" Sa., 6.5.nach dem Line-Up auf der Werft in Korneuburg
    foto: bartenev.ru

    Andrey Bartenev: "Underpants on The Stick"

    Sa., 6.5.
    nach dem Line-Up auf der Werft in Korneuburg

Share if you care.