Gummis für den Vatikan

2. Mai 2006, 13:38
3 Postings

Ferry Ebert schenkt er dem Vatikan einen Kondomautomaten

Bei der Übergabe will Ferry Ebert dem Papst zuerst den Kasten geben. Und dann erzählen, wie in den 60er-Jahren sein Telefon läutete und ein Tiroler Wirt flehte, Ebert möge die "Teufelskiste" von seinem Klo entfernen: Der Pfarrer habe das Lokal mit einem Bann belegt. Doch da der Vatikan in Kondom-Agenden nun umdenke und "das Mailüfterl der Vernunft" (Ebert) unterstützt gehört, schenkt er dem Vatikan einen Kondomautomaten ("Voll!").

Ebert würde das Ding selbst montieren. Wo? Am Klo. Eh klar. (rott, DER STANDARD Printausgabe 26.4.2006)

  • "Mailüfterl der Vernunft": Automatenlegende Ebert schenkt dem Papst einen Gummiautomaten
    foto: standard/ andy urban

    "Mailüfterl der Vernunft": Automatenlegende Ebert schenkt dem Papst einen Gummiautomaten

Share if you care.