Sigrid Krupica und Bernhard Hudik neue Trimedia-Geschäftsführer

26. Juli 2006, 13:42
posten

Beide sind seit Gründung der Agentur an Bord und verstärken als Managing Directors die Trimedia-Führung

Sepp Tschernutter, neuer CEO von Trimedia Österreich, holt Sigrid Krupica und Bernhard Hudik in die Geschäftsführung. Die beiden Kommunikationsberater sind seit Gründung der Agentur an Bord und verstärken als Managing Directors die Trimedia-Führung.

"Mit Sigrid Krupica und Bernhard Hudik kommen zwei langjährige Weggefährten in die Trimedia Geschäftsführung. Neben ihren Management-Aufgaben werden sie weiterhin unsere Centres of Excellence Consumer Brands und Healthcare sowie Industry leiten", so CEO Tschernutter.

Sigrid Krupica leitet das Centre of Excellence Consumer Brands und Healthcare und betreut Kunden wie Vöslauer, Emirates, Teekanne, Bau!Massiv! und Pfizer. Ihre neuen Zuständigkeitsbereiche in der Geschäftsführung sind neben New Business Projekten der Bereich Human Ressources sowie interne Kommunikation und Organisation.

Die Themenfelder New Business, Produktentwicklung und Knowledge-Management sowie das Trimedia Osteuropa-Netzwerk fallen in den Geschäftsführungsbereich von Bernhard Hudik. Er leitet seit Bestehen der Agentur das Centre of Excellence Industry. Zu seinen Kunden zählen OMV, voestalpine, Miba, A.T. Kearney und Constantia Packaging. (red)

Link

Trimedia

Nachlese

Alfred Autischer CEO für Trimedia D/A/CH - Neuerungen im Management der PR-Agentur: Sepp Tschernutter ist ab April neuer CEO von Trimedia Österreich

  • Die neuen Trimedia-Geschäftsführer Bernhard Hudik und Sigrid Krupica mit CEO Sepp Tschernutter
    foto: trimedia/peter rigaud

    Die neuen Trimedia-Geschäftsführer Bernhard Hudik und Sigrid Krupica mit CEO Sepp Tschernutter

Share if you care.