Command & Conquer: Tiberium Wars erscheint 2007

4. Juli 2006, 15:34
19 Postings

Offizielle Ankündigung von Electronic Arts vermeldet weitere Details zum Strategiespiel

Nun ist es offiziell: Electronic Arts (EA) hat die Fortsetzung des Echtzeit-Strategiespiels Command & Conquer - der WebStandard berichtete - nun bestätigt.

"Willkommen zurück, Commander"

Mit diesen Worten beginnt die offizielle Meldung des Spielepublishers. "Command & Conquer: Tiberium Wars" soll 2007 in den Handel kommen. Die SpielerInnen sollen bewegliche Basen errichten, zerstörerische Ionenstürme ausnutzen und Kampfeinheiten miteinander kombinieren können. Auch wird es Voice-over-IP- und Clan-Unterstützung von Beginn an geben.

Die Handlung

Wir schreiben das Jahr 2047 - das Tiberium breitet sich zunehmend über die Erde aus. Die Global Defense Initiative (GDI) kämpft darum, die außerirdische Substanz einzudämmen, doch hat es nicht nur mit der Substanz sondern auch mit dem Nod-Führer Kane seine Probleme. Dieser will nämlich durch Tiberium die Menschheit nach seiner Vision verändern.

Schneller

Laut dem Produzenten Mike Verdu soll es ein schnelles Gameplay, kombiniert mit neuen Wegen, die Geschichte in einem Echtzeit-Strategiespiel zu erzählen, werden. Dabei soll dem "Geist der klassischen Serie treu" geblieben werden und dazu sollen sich aktuelle 3D-Grafik und spielerische Innovationen gesellen. (grex)

  • Bild nicht mehr verfügbar
Share if you care.