Deutschland mit bis zu zwei Prozent Wachstum

1. Juni 2006, 16:53
posten

Fachleute gehen davon aus, dass die Regierung ihren Prognosen nach oben korrigieren wird

Hamburg - Die Bundesregierung wird ihre Wachstumsprognose für das laufende Jahr nach einem Bericht des Magazins "Spiegel" voraussichtlich nach oben korrigieren. Fachleute des interministeriellen Arbeitskreises Gesamtwirtschaftliche Vorausschau gehen demnach davon aus, dass die deutsche Wirtschaft in diesem Jahr um 1,5 bis zwei Prozent wächst.

Bisher geht die Regierung von vorsichtig geschätzten 1,4 Prozent aus. Allerdings hatte Wirtschaftsminister Michael Glos (CSU) auch bis zu zwei Prozent nicht ausgeschlossen.

Dem Bericht zufolge wird Glos die neue Prognose des Arbeitskreises Ende April präsentieren. Grund für die optimistischeren Aussichten sind demnach die nach wie vor hohen Exporte und die zunehmenden Investitionen. Selbst der zuletzt schleppende Konsum ziehe den Fachleuten zufolge wieder an. (APA/AFP)

Share if you care.