Cholesterin - Bewusst

16. Mai 2006, 13:31
posten

Österreichisch kochen und trotzdem gesund essen - über hundert Rezepte zur Senkung des Cholesterinspiegels durch die Ernährung

Ernährungsumstellungen gelingen selten mit Zwang, sondern mit der Lust zur Veränderung. Gerade beim Essen ist es wichtig, dass Gesundes auch schmeckt.

Ernährungslehre

Im "Kochbuch für Cholesterinbewusste" wird viel Wert auf die richtigen Zutaten und das Verständnis um die Wirkung der Lebensmittel gelegt. Einführend wird erklärt welche Öle in der Küche eingesetzt werden können, warum Eiweiß über Umwege auch auf den Cholesterinspiegel wirkt und wie Vitamine beim Kochen erhalten bleiben.

Österreichische Rezepte

Wirklich erstaunlich ist der Rezeptteil, der den Diätgedanken verschwinden lässt: Erdäpfelgulasch, Champignon Cremesuppe, gefüllte Kalbsbrust oder Kaiserschmarrn (ohne Eigelb). Wenn es um die Senkung des Cholesterinspiegels geht darf mehr gegessen werden als geglaubt. Den Liebhabern der Hausmannskost bleibt mehr erhalten als gedacht, allerdings in abgewandelter Form. Dafür sorgt die Autorin und Diätassistentin Andrea Hofbauer, die gemeinsam mit dem Küchenchef Anton Frühwirt die Rezepte zusammengestellt hat.(red)

Aufgelesen

Das österreichische Kochbuch für Cholesterinbewusste
ISBN-Nr: 3-902351-07-1, Krenn Verlag

  • Artikelbild
    foto: buchcover/krennverlag
Share if you care.