"Eine Reise durch eine Nation"

22. Mai 2006, 15:00
posten
foto: ösg
Bild 1 von 5

Der Konflikt um die Westsahara – ein Gebiet, das etwa dreimal so groß ist wie Österreich - reicht bis ins Jahr 1884 zurück, als sich die europäischen Kolonialmächte Afrika untereinander aufgeteilt hatten (siehe Hintergrund). 1970 kam es – nach zunehmenden Spannungen mit der Kolonialmacht Spanien – zur Gründung der "Volksfront für die Befreiung von Saguia el Hamra und Río de Oro", in der spanischen Abkürzung POLISARIO genannt. Sie nahm den bewaffneten Kampf gegen Spanien auf, unterstützt von Libyen und Algerien.

Share if you care.