60.000 Raubkopien pro Tag - Illegale DVD-Fabrik in London

26. Mai 2006, 10:30
38 Postings

500 Brenner, pro Tag Filme im Wert von 360.000 Euro – bereits Kopien von "Ice Age II"

In Großbritannien wurde bei einer Razzia die mutmaßlich größte illegale DVD-Fabrik des Landes ausgehoben. Wie die Federation Against Copyright Theft (FACT) in einer Presseaussendung mitteilt, wurden neben 500 DVD-Brenner auch zahlreiche Rohlinge gefunden.

60.000 DVDs pro Tag

Die Produktionskapazität der illegalen Fabrik in Ost-London wird von der Organisation FACT auf über 60.000 DVDs pro Tag geschätzt, was einem Verkaufswert von etwa 360.000 Euro pro Tag oder 2,4 Millionen Euro pro Woche entspricht.

Neben Brennern und Rohlingen fand die Polizei in dem Gebäude 300 Filmtitel, darunter auch "Ice Age II". "Ice Age II" hatte in Großbritannien wie in Österreich gerade erst Premiere, ist allerdings auch schon hierzulande in der Nähe des Wiener Naschmarktes als Raubkopie erhältlich.

In Großbritannien wurden vier Männer und eine Frau festgenommen, Ermittlungen gegen sie werden fortgeführt.(red)

Link

FACT

  • Auch illegale Kopien von "Ice Age II" wurden gefunden.
    bild: centfox

    Auch illegale Kopien von "Ice Age II" wurden gefunden.

Share if you care.