Microsofts Suchmaschine stundenlang offline

3. Mai 2006, 11:45
6 Postings

Gründe bisher unbekannt - Statt Suchergebnissen gab es bei MSN nur Fehlermeldungen

Die Internet-Suche des Microsoft-Dienstes MSN war aus unbekannten Gründen vier Stunden lang nicht verfügbar. Internet-Nutzer erhielten am Donnerstag beim Aufrufen der Suchmaschine lediglich eine Fehlermeldung. Microsoft-Sprecher Justin Osmer teilte mit, das Unternehmen suche noch nach der Ursache für den Ausfall.

Herzstück

Die Internet-Suche ist zu einem zentralen Faktor im Wettbewerb der großen IT-Anbieter geworden. MSN liegt in den USA auf Platz drei der Suchmaschinenanbieter. Nach Erhebungen des Instituts Nielsen/NetRatings fielen bei MSN im Februar 10,7 Prozent aller Suchanfragen in den USA an. Bei Marktführer Google waren es 48,5 Prozent, bei Yahoo 22,5 Prozent. (APA)

Link

MSN

  • Bild nicht mehr verfügbar
Share if you care.