Eine Seele von einem Menschen ...

31. Juli 2006, 12:49
2 Postings

Chinese bot Seele im Internet zur Versteigerung an - Käuferin erhielt die Ware "per Eilbrief"

Schanghai - Ein 24-jähriger Chinese hat seine Seele im Internet zur Versteigerung angeboten. Seit er die Seele in der vergangenen Woche im Internet-Auktionshaus Taobao für zehn Yuan (rund einen Euro) angeboten habe, hätten sich 58 Kaufinteressenten gemeldet, sagte der Mann am Mittwoch der Nachrichtenagentur AFP. Den Zuschlag habe eine Journalistin erhalten. "Ich werde sie ihr per Eilbrief schicken", kündigte der Verkäufer an, der anonym bleiben wollte. Zum Preis machte er keine Angaben.

Das Auktionshaus Taobao hatte das Angebot nach öffentlicher Kritik aus dem Programm genommen. "Seelen sind nicht zum Verkaufen da, weil man sie nicht sehen oder anfassen kann", sagte Firmensprecher Tao Ran gegenüber AFP. "Wir haben das Angebot gestrichen, weil wir der Auffassung sind, dass allein Gott Kontrolle über die Seele hat." Der Verkauf soll nach Sperrung des Angebots trotzdem zu Stande gekommen sein. (APA)

  • Bild nicht mehr verfügbar
Share if you care.