CNN Journalist of the Year 2006 geht in die zweite Runde

9. Oktober 2006, 19:06
posten

Einreichgungen für Preis für internationalen Nachwuchsjournalismus von Medientage München und CNN noch bis 26.Mai

Nachwuchsjournalisten aus Deutschland, Österreich und der deutschsprachigen Schweiz, die sich auf internationale Berichterstattung verstehen, können sich ab sofort unter www.cnnjournalistaward.com bewerben. Bis zum 26. Mai 2006 können Beiträge mit internationalem Bezug in den Kategorien Print, TV, Radio und Online eingereicht werden. Außerdem in diesem Jahr erstmalig dabei: die Kategorie Bild. Der Gesamtsieger des Wettbewerbs, der "CNN Journalist of the Year 2006" wird unter den Gewinnern der einzelnen Kategorien ausgewählt.

Zur Jury zählen: Regina Maria Anzenberger, Geschäftsführerin der Fotoagentur Anzenberger, Uli Baur, Chefredakteur "Focus", Ueli Haldimann, Chefredakteur SF DRS, Peter Kloeppel, Chefredakteur RTL, Uta Thofern, Chefredakteurin DW-WORLD.DE, Ingrid Thurnher, Moderatorin und Redakteurin ORF und Dominik Wichmann, Chefredakteur SZ-Magazin.

Der Wettbewerb dient der Anerkennung von journalistischem Talent und soll die Auslandsberichterstattung im deutschsprachigen Raum fördern. Für alle eingereichten Beiträge gilt: Die Veröffentlichung muss im Zeitraum vom 1. April 2005 bis einschließlich 31. März 2006 liegen. Der Verfasser darf zum Zeitpunkt der Veröffentlichung nicht älter als 34 Jahre alt sein. Die Preisverleihung findet am 20. Oktober 2006 im Rahmen der Medientage München statt. (red)

Share if you care.