Bewaffneter Banküberfall

31. März 2006, 14:05
posten

Räuber konnte unerkannt entkommen

Wien - In Wien-Rudolfsheim hat sich am Freitag am frühen Nachmittg ein Banküberfall ereignet. Schauplatz war kurz vor 14.00 Uhr eine Filiale der BA-CA am Sechshauser Gürtel 1, berichtete die Polizei. Der Täter war mit einer Pistole bewaffnet, verletzt wurde niemand. Nach dem Räuber wird gefahndet.(APA)
Share if you care.