Tanz-Tipp: Blinddate

29. März 2006, 21:26
posten

Andrea Bold, Rebecca Walter und die Gruppe Dansdesign kommen unter dem Motto "Letzte Dinge. Hilfe." zusammen

Der deutsche Choreograf Thomas Lehmen schickt das Konzept für ein "Schreibstück" auf die Reise, das an verschiedenen Orten von unterschiedlichen Künstlern bearbeitet wird. Für Wien sind es Andrea Bold, Rebecca Walter und die Gruppe Dansdesign, die im Tanzquartier unter dem lokalkoloristischen Motto "Letzte Dinge. Hilfe." auf der Bühne zu einem Blinddate zusammenkommen. Keiner weiß, was der andere vorbereitet hat. (ploe, DER STANDARD - Printausgabe, 30. März 2006)

Tanzquartier im Museumsquartier, Halle G, 7., Museumsplatz 1, (01) 581 35 91. 20.30

Share if you care.