Jeder Fünfte möchte heuer im Alltag mehr Radfahren

31. März 2006, 20:32
2 Postings

Ergebnis einer OGM-Umfrage - 47 Prozent benutzen ihren Drahtesel ausschließlich zum Sport und für Ausflüge

Wien - Jeder fünfte Österreicher möchte heuer öfters mit dem Fahrrad zur Arbeit oder zum Einkaufen fahren. Das ergab eine repräsentative OGM-Umfrage unter 500 Erwachsenen, wie der Verkehrsclub Österreich (VCÖ) am Mittwoch bekannt gab. Der VCÖ weist darauf hin, dass derzeit 47 Prozent in Österreich ihren Drahtesel ausschließlich zum Sport und für Ausflüge benutzen.

Mängel sieht der VCÖ bei der Infrastruktur. "Oft fehlen entlang von Freilandstraßen Radwege. Vielen ist daher das Radfahren wegen des zunehmenden Lkw-Verkehrs zu gefährlich", betonte Wolfgang Rauh. Als sehr positiv sieht der VCÖ, dass immer mehr Betriebe und Unternehmen Anreize setzen, damit Angestellte zur Arbeit radeln. (APA)

  • Bild nicht mehr verfügbar
Share if you care.