Taxler überfallen: Vier Verdächtige in Haft

29. März 2006, 15:31
posten

Verdächtiges Quartett raubte Geld, Handy und das Auto des Opfers

Wien - Nach einem Überfall auf einen Wiener Taxilenker vor über zwei Wochen hat nun die Polizei vier Verdächtige festgenommen.

Das Quartett steht im Verdacht, in der Dr.-Gonda-Gasse in Favoriten den Taxler mit Schlägen schwer verletzt zu haben, nachdem sie sich zunächst nach Liesing fahren hatten lassen. Danach raubten sie einen geringen Geldbetrag, ein Handy und das Auto des Opfers.

Das Kraftfahrzeug stellten sie nach einigen Kilometern ab. (APA)

Share if you care.