Google wächst und wächst

31. März 2006, 13:19
4 Postings

Der Suchmaschinenhersteller konnte seine Marktführerschaft weiter ausbauen - Yahoo vor MSN

Laut Angaben der Marktforscher von comScore, die das Wall Street Journal nun erstmals veröffentlicht hat, ist der bisherige Spitzenreiter Google ungefährdet auch weiterhin Nummer Eins unter den Suchanfragen. Der Anbieter konnte seine Marktführerschaft sogar noch weiter ausbauen.

Yahoo vor MSN

Laut den Ergebnissen der Marktforscher beträgt Goolges Marktanteil mittlerweile 42,3 Prozent, im Vormonat wurden 41,4 Prozent vermeldet. Die Mitbewerber mussten leichte Verluste hinnehmen: sowohl Yahoo - 27,6 gegenüber 28,7 Prozent davor - als auch MSN, von 13,7 auf 13,5 Prozent gesunken. Einen weiteren Gewinner gab es aber auch noch: Ask.com wuchs von 5,6 auf 6 Prozent.(red)

  • Bild nicht mehr verfügbar
Share if you care.