NBA: Pistons gewinnen Schlager

30. März 2006, 12:36
posten

97:90-Erfolg gegen Mavericks

New York - Die Detroit Pistons haben sich am Dienstag in der NBA für ihre höchste Saisonniederlage an den Dallas Mavericks revanchiert. Im November hatten die Mavericks einen 119:82-Erfolg gefeiert, am Dienstag mussten sie sich in Auburn Hills nach abwechslungsreichem Spiel mit 90:97 geschlagen geben.

Detroit, das beste Team der Liga, baute seine beeindruckende Heimbilanz auf 31:3-siege aus, Dallas ist in der Western Conference unverändert auf Platz zwei hinter den San Antonio Spurs, die sich bei den Los Angeles Clippers mit 98:87 durchsetzten.

Bis drei Minuten vor Schluss stand der Schlager in Detroit auf Gleichstand, ehe Chauncey Billups mit 8 seiner 31 Punkte die Pistons zum Sieg führte. Rasheed Wallace steuerte 21 Punkte bei, für Dallas war einmal mehr der Deutsche Dirk Nowitzki mit 25 Zählern bester Werfer.(APA/Reuters)

Share if you care.