Verbreitet Hochwasser in Bayern

28. März 2006, 14:05
posten

Im Main- und im Donaugebiet gebe es verbreitet Überflutungen

Nach erneuten Regenfällen sind am Dienstag in Bayern die Flusspegel weiter gestiegen. An einigen Stellen wurde mit der Stufe drei die zweithöchste Hochwassermeldestufe erreicht.

Im Main- und im Donaugebiet gebe es verbreitet Überflutungen, teilte das bayerische Landesamt für Umwelt mit. Insgesamt habe sich die Lage aber stabilisiert. Insbesondere im Bayerischen Wald müsse wegen weiterer Niederschläge noch mit steigenden Pegeln gerechnet werden. (APA/dpa)

Share if you care.