Amparanoia in Wien

27. März 2006, 12:58
posten
Amparanoia ist die Band der spanischen Sängerin Amparo Sanchez, einer der schillerndsten Persönlichkeiten der spanischen Musikszene, vielleicht sogar die heimliche Königin des World Pop, besser gesagt jener weltläufigen Popmusik, die auch Manu Chao zum international gefeierten Superstar gemacht hat. Seit einigen Jahren sind sie eine der bekanntesten 'Mestizo'-Bands in Spanien und Frankreich.

'Mestizo' manifestiert sich bei Amparanoia in einer bunten und frischen Mischung aus kubanischem Son, spanischem Flamenco, katalanischer Rumba, jamaikanischen Reggae, lateinamerikanischem Salsa und Folklore vom Balkan von einem Hauch Ambient umgeben und mit wunderschönen Dub-Tupfern verziert. 2005 wurden sie bei den BBC-Worldmusic-Awards als bester europäischer Act ausgezeichnet.

DJ Thomas Divis, Musikjournalist und DJ in Wien, eröffnet das Abendprogramm.

Amparanoia (E) "La Vida Te Da Tour 2006" / DJ Thomas Divis (A)

Do 20.4., 20 Uhr.
Szene Wien, Hauffgasse 26, 1110 Wien.

Kartenpreise: € 14,- Jugendinfo + Club BA-CA / € 16,- allgem. VVK+Bearbeitungsgebühr / € 18,- Abendkassa. Ö1 CLUB-Ermäßigung.
Share if you care.