Gaddafi kommt unangemeldet früher zum arabischen Gipfel im Sudan

29. März 2006, 15:59
posten

Treffen beginnt am Dienstag

Khartum - Libyens Machthaber Muammar Gaddafi ist am Sonntag unangemeldet mehr als einen Tag zu früh zum Gipfel der Arabischen Liga im Sudan eingetroffen. Der Vorsitzende der Liga, Amr Mussa, musste überstürzt ein Treffen von Außenministern in Khartum verlassen, um Gaddafi am Flughafen zu empfangen. Dort hatte das Bodenpersonal nur eine Stunde Vorwarnung, schaffte es jedoch nach einer kurzen Verwirrung um das richtige Flugzeug noch rechtzeitig, den roten Teppich auszurollen.

Gaddafi trug einen weißen Anzug mit einem senffarbenden Schal als er das Flugzeug verließ, gefolgt von seiner nur aus Frauen bestehenden Leibgarde. Statt eine der vom Sudan angebotenen Villen zu beziehen hat Gaddafi ein Zelt in einem der Gärten aufschlagen lassen. Das Treffen der Liga beginnt formell am Dienstagmorgen. (APA/Reuters)

Share if you care.