Perfekte Kür des "Weißen Balletts"

31. März 2006, 14:07
45 Postings

Real gewinnt 4:0 gegen Deportivo La Coruna - Barcelona des Glänzens müde: nur 0:0 beim Schlusslicht - Sevilla biegt Valencia

Madrid - Der spanische Rekordmeister Real Madrid hat den zweiten Platz in der Primera Division zurückerobert. Das "Weiße Ballett" kam in der 30. Runde zu einem souveränen 4:0-Sieg über Deportivo La Coruna, holte damit den ersten Sieg nach zuletzt drei dürftigen Remis in Folge und zog mit 57 Punkten wieder am Überraschungsteam Osasuna (55) vorbei, das bei Athletic Bilbao 0:1 verlor. Unangefochten an der Spitze bleibt der FC Barcelona (68), der sich bei Schlusslicht Malaga mit einem torlosen Remis begnügen musste.

Hector (9.), der einen Freistoß von David Beckham ins eigene Tor verlängerte, leitete den Real-Sieg ein. Superstar Ronaldo (36.), Sergio Ramos (69.) und Julio Baptista (82.) machten schließlich den 17. Saisonerfolg der Madrilenen perfekt.

Barca überlegen

In Anbetracht des Champions-League-Spiels am Dienstag auswärts gegen Benfica verzichtete Barca-Trainer Rijkaard auf einige Stars wie unter anderem Ronaldinho. Dennoch war der Spitzenreiter die überlegene Mannschaft und hatte in der 93. Minute Pech, als Eto'o nur die Latte traf.

Bilbao gelang vor 38.000 Zuschauern ein Erfolg, der für den im Abstiegskampf befindlichen Traditionsverein Goldes wert ist. Das einzige Tor des Spieles gelang Luis Prieto nach einer Stunde. In der Nachspielzeit wurden Athletic-Brecher Urzaiz sowie Osasunas Delporte noch des Feldes verwiesen. (red/APA)

SPANIEN - 30. Runde:

Samstag:

  • Malaga - Barcelona 0:0

  • Athletic Bilbao - Osasuna 1:0 (0:0) Tor: Prieto (60.)
  • Villarreal - Betis Sevilla 1:2 (0:2) Tore: Sorin (79.) bzw. Robert (11., 23.)

    Sonntag:

  • Real Madrid - Deportivo La Coruna 4:0 (2:0) Tore: Hector (9./ET), Ronaldo (37.), Ramos (70.), Baptista (83.)

  • Celta Vigo - RCD Mallorca 2:0 (2:0) Tore: Contreras (6.), Baiano (21.)

  • FC Sevilla - FC Valencia 1:0 (0:0) Tor: Jordi (92.) Rote Karte: Ayala (Valencia/76.)

  • Cadiz - Atletico Madrid 1:1 (1:0) Tore: Lobos (68./Elfmeter) bzw. Kezman (34.)

  • FC Getafe - Real Sociedad 2:1 (1:1) Tore: Pernia (19./Elfmeter), Guiza (55.) bzw. M. Gonzalez (45.+1) Gelb-Rote Karte: Viafara (Sociedad/68.)

  • Espanyol Barcelona - Deportivo Alaves 0:0

  • Racing Santander - Real Saragossa 0:0
    • Bild nicht mehr verfügbar

      Real Madrid: Baptista (unten), Beckham (oben) und Robinho (li) gut gelaunt.

    Share if you care.