Owen wieder unterm Messer

31. März 2006, 10:17
posten

Englischer Teamstürmer musste sich weiterer Fuß-Operation unterziehen

London - Englands Teamstürmer Michael Owen hat sich am Freitag einer weiteren Operation an seinem gebrochenen Fuß unterzogen. Der 26-jährige Newcastle-Angreifer muss sein für Anfang April angekündigtes Comeback aus diesem Grund um rund ein Monat verschieben. Bis zur Fußball-WM soll Owen aber rechtzeitig fit werden.

Der Stürmer hatte sich am Silvestertag den Mittelfuß gebrochen und war im Jänner operiert worden. Zuletzt hatte Owen wieder über Schmerzen im verletzten Fuß geklagt, weshalb der "kleine Eingriff", wie es Newcastle United formulierte, notwendig wurde. (APA/Reuters)

Share if you care.