NBA: Immer wieder James

27. März 2006, 10:46
posten

Die Cleveland Cavaliers konnten sich wieder einmal auf ihren Jungstar verlassen - Gasol der stärkste Grizzlie

New York - Der Spanier Pau Gasol sowie Basketball-Jungstar LeBron James waren am Freitag mit jeweils 36 Punkten die Spieler des Tages in der NBA. Gasol führte die Memphis Grizzlies zum ungefährdeten 91:75-Sieg bei den New York Knicks, verbuchte mit seinem Team den sechsten Erfolg in Serie. Für James' Cleveland Cavaliers war das 94:82 über die Boston Celtics der vierte Sieg in Folge.

Die "Cavs" kommen ihrem ersten Playoff seit acht Jahren immer näher. Und wieder konnte sich Cleveland auf LeBron James verlassen, der 19 seiner 36 Punkte im Schlussviertel warf. Hinter den dominierenden Detroit Pistons belegen die Cavaliers mit 40 Siegen aus 69 Partien den zweiten Platz in der Central Division der Eastern Conference. Von den verbleibenden 14 Spielen im Grunddurchgang bestreitet Cleveland nur fünf vor eigenen Fans. (APA)

Share if you care.