NASA veröffentlicht erste Bilder von jüngster Mars-Mission

25. März 2006, 19:39
10 Postings

Hochauflösende Kamera an Bord der Sonde "Mars Reconnaissance" zeigt Krater der Planetenoberfläche

Los Angeles - Die US-Raumfahrtbehörde NASA hat am Freitag (Ortszeit) das erste Foto ihrer jüngsten Mars-Mission veröffentlicht. Die mit einer hochauflösenden Kamera an Bord der Sonde "Mars Reconnaissance" geschossene Aufnahme zeigt einen 50 mal 19 Kilometer großen Ausschnitt der Planetenoberfläche. Die kleinsten auf dem Foto erkennbaren Krater haben nach Angaben der NASA einen Durchmesser von rund 7,6 Metern. Wenn sich die Sonde dem Planeten weiter angenähert hat, soll die Kamera aber auch Objekte mit einem Durchmesser von weniger als einem Meter erfassen können. "Mars Reconnaissance" erreichte ihre Umlaufbahn um den Roten Planeten am 10. März, sieben Monate nach ihrem Start.(APA/AP)
Link

NASA

  • Bild nicht mehr verfügbar
Share if you care.