Basketball: Spitzenduo verliert

28. März 2006, 11:33
1 Posting

Top-Duo Gmunden und Kapfenberg kassierte Auswärtsniederlagen - Playoff-Kampf bleibt spannend

Wien - Die 8. Runde der Basketball-Bundesliga der Herren hat am Donnerstag überraschende Auswärtspleiten für das Topduo Gmunden und Kapfenberg gebracht. Der Tabellenführer aus Oberösterreich unterlag St. Pölten 74:80, der Zweitplatzierte aus der Steiermark den Wörthersee Piraten 89:98.

Durch die Siege von Oberwart (87:76 zu Hause gegen Traiskirchen) und Wels (95:67 auswärts gegen Feldkirch) hat sich der Kampf um die vier Playoff-Plätze zugespitzt. Gmunden (55 Punkte) führt weiter klar vor Kapfenberg (51), vor allem um die Plätze drei und vier geht es aber zwischen Traiskirchen (49), Wels (48) und Oberwart (47) immens spannend zur Sache. Am Montag steht das Duell Wels - Oberwart (live Premiere) auf dem Programm. (APA)

Zum Thema

Tabelle + Links

Share if you care.