Anna Ternheim und Agnes Milewski

23. März 2006, 12:26
posten
Anna Ternheim ist eine 26-jährige Sängerin/Songwriterin aus Stockholm, die ihre eigenen Songs bereits im zarten Alter von 10 Jahren auf Schwedens Bühnen präsentierte. Bei ihrem ersten Auftritt in Österreich präsentiert sie ihr neues Album "Somebody Outside" (Universal). Sie brauchte nicht mehr als eine Woche, um dieses Album aufzunehmen, das ist vielleicht einer der Gründe, dass es rau und spontan klingt.

Fragile und dennoch starke Stimme herrscht vor, die von Karoline Eriksson, einer Journalistin der Tageszeitung 'Svenska Dagbladet' so beschrieben wird: "A voice that cuts like a knife and sings about those feelings that hurt, so beautiful it makes you want to cry". Ihre Musik erinnert in mancher Weise an Nick Cave, PJ Harvey und Leonard Cohen.

Eröffnung

Agnes Milewski - sie war bereits im September als Support von Sarah Bettens bei uns zu Gast - eröffnet den Abend. Ihre Lieder erzählen von großen und kleinen Alltagskatastrophen, malen surreale Bilder von Träumen vermischt mit Elementen aus der Sinnsuche in dem Versuch, erwachsen zu werden – menschlich wie musikalisch. Sie entführen in eine bei weitem nicht vollkommene Welt, treffen oft mit Ironie und Sarkasmus wunde Punkte, um im nächsten Moment wieder mit spielerischer Leichtigkeit das Leben auszulachen.

All das drückt Agnes Milewski mit einzigartiger, glasklarer Stimme aus, die sie in vielen Facetten zum Schimmern bringt – man bekommt das Gefühl, von ihr getragen zu werden – und mit der die Künstlerin so virtuos spielt, dass man versucht ist, den Atem anzuhalten, um keinen Ton von der bezaubernden Darbietung zu versäumen. Ihre abwechslungsreichen Klavierbegleitungen erinnern immer wieder an ihre großen Vorbilder Tori Amos, Joni Mitchell, Kate Bush und Led Zeppelin. Mit Jonas Petersen (Violine) und Agnes Dinhobl (Cello) hat sie Gefährten, mit denen sie nun den Weg gemeinsam beschreitet.

Anna Ternheim (Swe) / Agnes Milewski (Pl).
Freitag, 24.3., 20 Uhr.
Szene Wien, Hauffgasse 26, 1110 Wien.

Ö1 CLUB-Ermäßigung. € 10,- BA-CA Clubmitglieder und Jugendinfo / € 11,50 sämtliche VVK-Stellen / € 13,- Abendkassa
Share if you care.