Zugverkehr im Großraum San Francisco nach Bombendrohung lahmgelegt

23. März 2006, 14:44
posten

Bahnhof Oakland während morgendlicher Rush-Hour evakuiert

Oakland - Eine Bombendrohung hat am Mittwoch weite Teile des Zugverkehrs im Großraum San Francisco lahm gelegt. Ein Bahnhof in Oakland wurde während der morgendlichen Rush-Hour evakuiert, nachdem zwei Männer erklärt hatten, in einem Zug befinde sich eine Bombe.

Die Polizei durchsuchte die Bahn mit einem Spürhund, fand jedoch nichts, wie der Verkehrsverband der Region mitteilte. Im Bahnverkehr kam es zu langen Verzögerungen. Zwei Männer wurden kurzzeitig in Gewahrsam genommen. (APA/AP)

Share if you care.