Kabila stellt sich zur Wiederwahl

30. März 2006, 12:26
posten

Kandidatur für Präsidentschaftswahl im Juni bekanntgegeben

Kinshasa - Der kongolesische Präsident Joseph Kabila hat am Mittwoch seine Kandidatur für die Wahl im Juni bekannt gegeben. "Ich schließe mich als Kandidat des Volkes dem Rennen an", erklärte der 34-Jährige in Kinshasa. Die für den 18. Juni angesetzten Parlaments- und Präsidentenwahlen sind die ersten im Kongo seit 40 Jahren. Sie sollten ursprünglich bereits im Juni vergangenen Jahres stattfinden, wurden aber immer wieder verschoben. Eine Übergangsregierung regiert das zentralafrikanische Land seit 2003. Die Vereinten Nationen haben die EU um die Entsendung einer Eingreiftruppe gebeten, um die geplanten Wahlen im Kongo zu sichern. Der Einsatz soll vermutlich von Deutschland geführt werden. (APA/AP)
Share if you care.