Termin: Zauberei

22. März 2006, 19:53
posten

Schularbeiten könnten anders aussehen, wenn ein jeder Mathematik mit Zauberei so gut verbinden könnte wie Persi Diaconis

Wenn ein jeder Mathematik mit Zauberei so gut verbinden könnte wie Persi Diaconis, würden Schularbeiten anders aussehen. Der an amerikanischen Universitäten unterrichtende Mathematiker (genau: Stochastiker, Experte der Wahrscheinlichkeitsrechnung) hält auf Einladung des Wissenschaftsfonds einen Vortrag über den Zauber der Mathematik und die Mathematik der Zauberer. (afze, DER STANDASRD Printausgabe 23.3.2006) math.space, 7., Museumsplatz 1, Ovaltrakt e-5.4. 19.00 Uhr
Share if you care.