Vorarlbergerin in Fahrradraum vergewaltigt und verletzt

23. März 2006, 19:09
posten

Fahndung nach zwei unbekannten Männern

Bregenz - Die Vorarlberger Exekutive fahndet nach zwei unbekannten Männern, die vor etwa zwei Wochen eine 38-jährige Frau vergewaltigt haben. Nach Angaben der Sicherheitsdirektion erlitt die Frau mehrere Hämatome am Körper und wurde im Krankenhaus ambulant behandelt. Die 38-jährige Frau wurde im Fahrradraum eines Mehrparteienwohnhauses in Lustenau zum Geschlechtsverkehr gezwungen. Ihre zwei Peiniger werden als südländische Typen im Alter zwischen 35 und 40 Jahren beschrieben. Einer der Männer sprach gut Deutsch. (APA)
Share if you care.