Stimmen: "Villacher waren spritziger"

21. März 2006, 22:19
posten

Hardy Nilsson (Salzburg-Coach):"Wir hatten von Anfang an Probleme. Die Villacher waren spritziger, das hat uns unsicher gemacht, weil das normalerweise unsere Stärke ist. Wir haben eine Woche nicht gespielt, vielleicht hatte das etwas mit der Niederlage zu tun. Wir werden auch am Donnerstag wieder versuchen, das Spiel zu machen, müssen aber in der Defensive einen besseren Job machen."

Greg Holst (VSV-Coach): "Schon vor dem 0:1 hatten wir drei, vier gute Chancen. Im letzten Drittel haben wir großartig gespielt. Kompliment an die Mannschaft - wir sind froh, dass wir gewonnen haben, aber es war nur ein Spiel. Am Donnerstag fangen wir wieder bei Null an."

Share if you care.