Literatur für junge LeserInnen

21. März 2006, 13:41
posten

Großes Lesefest für Kinder mit über 50 Veranstaltungen vom 23. bis 29. März im Palais Auersperg

Wien - Ein breites Programm aus Lesungen, Malwerkstätten, Kinderfilmen, Opern- und Theateraufführungen, Workshops und Medienwerkstätten bietet das größte Wiener Kinderliteraturfestival im Palais Auersperg vom 23. bis 29. März. Insgesamt können über 50 Veranstaltungen besucht werden.

Christine Nöstlinger, Sigrid Laube, Elisabeth Reichart, Anna Mitterer, Heinz Janisch, Heinz R. Unger und Martin Auer gehören allesamt zu den österreichischen AutorInnen, die ihre aktuellen Bücher präsentieren werden. Jede Menge Stoff zum Schmökern bietet eine kindgerecht gestaltete Ausstellung mit rund 2000 Büchern für jedes Leseinteresse.

Außerdem gibt es Kindertheater unter anderem nach einer Janosch-Erzählung ("Der Froschkönig"), eine Kinderopernaufführung ("Die Zauberflöte"), eine japanische Legende ("Die drei Rätsel") und Künstler aus Deutschland, Polen, Iran, Mali und Nigeria, die erzählen, malen und musizieren. (red)

Link

Institut für Jugendliteratur
Tel. 01/505 03 59

"Literatur für junge LeserInnen"
Palais Auersperg
Auerspergstraße 1
1080 Wien

23. bis 29. März
tgl. 9-18 Uhr
29.3., 9-13 Uhr
Eintritt frei
  • Artikelbild
    foto: institut für jugendliteratur
Share if you care.