Dienstag: M - Eine Stadt sucht ihren Mörder

20. März 2006, 21:17
2 Postings

23.15 bis 1.00 | BR | FILM | D 1931. Fritz Lang

1000 Mark für die Ergreifung eines Kindesmörders. Ein Schatten verdunkelt den Anschlag an der Wand, es ist ein Mann, der das Mädchen Elsie anspricht. Er kauft dem Kind einen Luftballon und pfeift dabei ein Motiv aus Edvard Griegs "Peer Gynt". Sternstunden zweier Genies.
  • Bild nicht mehr verfügbar
Share if you care.