Welt-Allergie-Tag - Novartis-Preis - Schmerzstillende Pflaster

26. März 2006, 21:30
posten
Welt-Allergie-Tag

Im Frühling - so er denn endlich kommt - beginnen die Pollen wieder zu fliegen. Für Allergiker brechen harte Zeiten an. Die Österreichische Lungenunion organisiert eine thematisch umfassende Veranstaltung mit Vorträgen zu Allergie, Neurodermitis und Asthma. Besucher können kostenlos Allergietests durchführen und ihre Lungenfunktion überprüfen lassen.

Ort: Wiener Rathaus, Zeit: Samstag, 25. 3., ab 9.30 Uhr.

Novartis-Preis

Zum 36. Mal in Folge zeichnet Novartis herausragende wissenschaftliche Leistungen auf den Gebieten der Chemie, Medizin und Biologie mit je 10.000 Euro aus. Voraussetzung für eine Teilnahme: Die Bewerber dürfen nicht älter als 40 Jahre sein und sollen wissenschaftliche Leistungen vorweisen können.

Einreichungen bis 28. April 2006.

Schmerzstillende Pflaster

Als Innovation in der Schmerztherapie werden schwachstromgesteuerte Opioid-Pflaster gewertet. Die schmerzstillende Substanz Fetanyl ist in der Klebeschicht integriert, über ein regulierbares Intervallsystem wird sie mittels Schwachstrom über die Haut in den Blutkreislauf gebracht. Die rezeptplichtigen Pflaster sollen noch heuer auf den Markt kommen. (DER STANDARD, Print-Ausgabe, 20. 3. 2006)

Share if you care.