"Dancing Stars" ziehen Publikum an

27. März 2006, 15:59
14 Postings

Reichweitenspitze betrug 1,55 Millionen Zuseher - Letzter Tanz für Ulrike Beimpold

Auch bei der zweiten Ausgabe der ORF-Tanzshow "Dancing Stars" gestern, Freitag, Abend war wieder ein Millionenpublikum dabei. Die Reichweitenspitze betrug 1,55 Mio. Zuseher (gegenüber 1,62 Mio. bei der Auftaktsendung in der Vorwoche), durchschnittlich sahen 1,33 Mio. Personen die Präsentation der Tänze (Vorwoche: 1,49 Mio.), das Voting verfolgten durchschnittlich 1,12 Mio. (Vorwoche: 1,12 Mio.), teilte der ORF am Samstag in einer Aussendung mit.

Bei den Zuschauern ab zwölf Jahren erzielte das Voting einen nationalen Marktanteil von 59 Prozent, gegenüber 60 Prozent in der Vorwoche. Zuwächse habe es beim Voting vor allem bei den jungen Zusehern Zusehern gegeben. In der Zielgruppe der 12- bis 29jährigen waren 43.000 Zuschauer mehr dabei. Bei der zweiten Sendung ist Schauspielerin Ulrike Beimpold, die mit Partner Manfred Zehender einen Rumba tanzte, ausgeschieden. (APA)

  • Bild nicht mehr verfügbar
Share if you care.