Vancouver beendet Niederlagenserie

25. März 2006, 23:55
posten

3:2-Erfolg der Canucks bei den Columbus Blue Jackets

Columbus - Brendan Morrison hat am Freitag die Negativserie der Vancouver Canucks in der nordamerikanischen Eishockey-Profiliga NHL beendet, beim 3:2-Auswärtssieg gegen die Columbus Blue Jackets gingen die Kanadier erstmals nach zuletzt fünf Niederlagen in Folge als Sieger vom Eis.

6:11 Minuten vor Ende der regulären Spielzeit passte Morrison zur Mitte, Columbus-Crack Malhotra beförderte den Puck an Tormann Leclaire vorbei ins eigene Tor. Die Canucks sind als sechstbestes Team der "Western Conference" auf bestem Weg in die Playoffs. (APA/Reuters)

Share if you care.