Zwei US-Soldaten bei Angriff nahe Tikrit getötet

20. März 2006, 06:39
posten

Ein dritter Soldat wurde verletzt

Bagdad - Bei einem bewaffneten Angriff im irakischen Sunnitengebiet nördlich von Bagdad sind zwei US-Soldaten getötet worden. Ein dritter Soldat der 101. Luftlandedivision sei verletzt worden, teilte die Armee am Samstag mit.

Der Schusswaffenüberfall habe sich bereits am Donnerstag in der Nähe der Stadt Tikrit ereignet. Ob er im Zusammenhang mit dem Großeinsatz "Schwärmer" gegen Rebellen im Gebiet zwischen Samarra und Tikrit steht, teilte die Armee nicht mit. (APA)

Share if you care.