Samstag: Die Bartholomäusnacht

17. März 2006, 19:14
1 Posting

0.30 bis 1.50 | MDR | FILM | F 1994. Patrice Chéreau

Ein nachtschwarzes Epos um Familie, Macht, Religion und Gewalt hat Chéreau aus Alexandre Dumas' Schmöker "La Reine Margot" herausdestilliert: Wuchtige Tableaus, brachiale Schwertkämpfe, vor Leidenschaft zerflossene Gesichter ergeben einen insgesamt hochgradig kohärenten Film, der nicht zuletzt über ein geniales Schauspielerensemble verfügt. Isabelle Adjani als Margot: brüchiger Alabaster. Daniel Auteuil als Henri IV.
Share if you care.