Ein Toter nach Sprengstoffanschlag

20. März 2006, 06:39
1 Posting

Vier weitere Passanten verletzt

Al-Kut/Falluja - Bei einer Bombenexplosion in der irakischen Stadt Al-Kut ist am Freitag ein Zivilist ums Leben gekommen. Wie die Polizei in der südlich von Bagdad gelegenen Stadt berichtete, wurden vier weitere Passanten verletzt, als der Sprengsatz an einer Hauptstraße detonierte.

In Falluja im Westen des Landes nahmen US-Soldaten am Freitag nach Polizeiangaben elf mutmaßliche Aufständische fest. Rebellen hatten den amerikanischen Konvoi zuvor aus dem Hinterhalt mit Panzerfäusten angegriffen. (APA/dpa)

Share if you care.